Was ist eigentlich … Heartbleed?

Bestimmt haben Sie in den letzten Tagen viel vom sogenannten Heartbleed Bug gehört. Wahrscheinlich haben Sie so viel davon gehört, dass die Verwirrung eher noch größer wurde. Darum möchte ich ganz kurz und verständlich zusammenfassen, was dieses Problem für den Betreiber eines kleinen Firmennetzwerks bedeutet.

Was ist OpenSSL?

Mittlerweile benutzen die meisten Webseiten eine Verschlüsselungstechnik, um die Daten mit Ihrem Computer auszutauschen. Die Programme, mit denen Sie Internetseiten besuchen, ( „Browser“ oder „Webbrowser“ genannt, z.B. Safari, Firefox oder Chrome ) zeigen Ihnen einem Schlosssymbol vor oder hinter der Internetadresse ( auch „URL“ genannt ) an, ob die besuchte Webseite mit Verschlüsselung arbeitet. Das sollte zum Beispiel bei jeder Bankwebseite der Fall sein.    „Was ist eigentlich … Heartbleed?“ weiterlesen

ActiveSync wird kostenpflichtiger Service bei Kerio Connect

Active Sync wird gebührenpflichtig

Alle Anwender von Kerio, die mit ihren Mobilgeräten auf einen Connect Mailserver zugreifen wollen, um Mails, Kontakte und Kalender zu synchronisieren, sind auf die Synchronisierung mit Exchange ActiveSync (AES) angewiesen.

Da die Verwendung von iPad, iPhone und Android Geräten jedoch in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen ist, kann Kerio die Unterstützung vonExchange ActiveSync wegen der damit verbundenen Lizenzgebühren von Microsoft nicht mehr länger kostenlos anbieten. Für jeden Kerio Connect Benutzer wird ab dem 01.05.2013 eine Servicegebühr 1,60 € / Jahr fällig. Für ein Büro mit 20 Kerio Benutzern erhöht sich dann z.B. die jährliche Maintenance Gebühr um 32 €.

KERIO Samepage löst Workspace ab

Wie wir von KERIO erfahren haben, wird das Produkt Workspace eingestellt werden. Über die Funktionen und Einsatzmöglichkeiten von Workspace haben wir hier ausführlich berichtet. Stattdessen wird es von KERIO die neue Cloud-basierte Social Collaboration Plattform Samepage geben. Weitere Details erfahren Sie demnächst bei uns im gridblog. Mit KERIO Samepage können die Benutzer einfach und schnell eigene Accounts anlegen, Teammitglieder einladen und Dateien im Netzwerk freigeben.

KERIO Samepage Workspace

Wir sind bereits sehr gespannt, welchen Weg KERIO mit der neuen Plattform einschlagen wird und ob der Nachfolger des Produkts Workspace noch interessanter als sein Vorgänger wird.

Weitere Infos zu KERIO Samepage erhalten Sie demnächst bei uns.

KERIO Workspace

Mit Workspace von KERIO können kleine und mittlere Unternehmen einfach und sicher eine eigene Cloud für die interne Kommunikation betreiben

Bei vielen unserer Kunden läuft als bewährter Mailserver und Groupwarelösung Kerio Connect. Mit dem Worksspace bietet Kerio ein weiteres Produkt, daß sicher auch für viele Anwender interessant sein dürfte. Der Austausch von Dokumenten per Email ist heutzutage selbstverständlich. Sobald jedoch mehrere Personen permanent an einem Projekt oder Dokument arbeiten, wird es meist sehr schnell unübersichtlich. Workspace bietet die Möglichkeit eine Plattform im eigenen Netzwerk zu schaffen, auf der Informationen und Dokumente zentral abgelegt und bearbeitet werden können. Die Installation ist denkbar einfach und als Workspace „Server“ reicht ein einfacher Mac oder Windows Client. Der Zugriff ist auch von außerhalb des Netzwerks mit Mac, PC, iPhone oder iPad über eine sichere Verbindung möglich. Die Daten liegen jedoch im Gegensatz zu Diensten wie Dropbox auf der firmeneigenen Hardware und nicht auf einer Serverfarm an einem unbekannten Ort. Bei der kostenlosen Starterversion steht eine Speicherkapazität von 10 GB zur Verfügung.

Welchen Möglichkeiten bietet nun Workspace dem Benutzer?

„KERIO Workspace“ weiterlesen