Artikelformat

Apple kündigt OS X 10.8 Mountain Lion an

Gestern hat Apple mit OSX 10.8 Mountain Lion die nächste Generation seines Betriebssystems den Mac vorgestellt. Die neue Version wird bereits im Sommer erscheinen und steht dann als Download im Mac App Store zur Verfügung.

Auf der englischsprachigen Webseite stellt Apple die wichtigsten 10 der über 100 neuen Funktionen vor:

  • Die iCloud wird stärker in OSX eingebunden
  • Messages ersetzt iChat und ermöglicht das Versenden von Kurznachrichten an iOS Geräte
  • Aufgaben werden nicht mehr in iCal verwaltet, sondern erhalten ein eigenes Programm, das sich mit iOS Geräten per iCloud synchronisiert
  • Notizen werden nicht mehr in Mail verwaltet, sondern erhalten ein eigenes Programm, das sich mit iOS Geräten per iCloud synchronisiert
  • Das Notification Center wird ebenfalls vom iOS übernommen und kann auch per API von jeder anderen Software verwendet werden
  • „Share Sheets“ bietet eine einfache Möglichkeit Webseiten, Bilder, usw. auf verschiedene Arten zu veröffentlichen
  • Twitter wird im OSX integriert und bietet die Möglichkeit, Links oder Bilder direkt aus Programmen heraus zu tweeten
  • Game Center
  • mit Airplay Mirroring können z.B. Keynote Präsentationen per WLAN und Apple TV auf einem Flachbildschirm wiedergegeben werden.
  • Gatekeeper bietet mehr Schutz vor Schadsoftware

 

Autor: Gerhard Bauer

Dipl. Ing. Innenarchitekt ByAK / Apple Certified Technical Coordinator 10.9

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.